Burgruine Werdenfels
Straße: Burg Werdenfels
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Burgruine Werdenfels

780 Meter über dem Loisachtal, mit einer wunderbaren Aussicht auf Garmisch-Partenkirchen und das Wettersteingebirge, liegt die mhystische Burgruine Werdenfels. Rund 788 Jahre alt ist die ehemalige Burg auf der einst Burgherren Ihre Runden drehten. Das Entstehungsdatum wird auf 1219 geschätzt.

Eine Reise in die Vergangenheit können Sie auf dem rund 4 km langen Erlebnispfad erleben. Auf 15 Tafeln ist die Geschichte der Burg für Groß und Klein nieder geschrieben. Die bequeme Wanderung zur Burg ist aufgrund der gut ausgebauten Wege für Jedermann geeignet und eignet sich als leichte Wanderung. Der Ausblick bei gutem Wetter ist unbezahlbar!

Sollte der Magen doch mal knurren, empfehlen wir den Berggasthof Pflegersee, welcher in Höhe von 850 Metern liegt und somit ganz in der Nähe von der Burg. Dieser sicherte einst die Wasserversorgung der jetzigen Ruine. Wer zu groggy ist für einen weiteren Aufstieg kann auch in der Werdenfelser Hütte, die sich am Fuße der Burg befindet, einkehren. Diese ist das ganze Jahr geöffnet, ebenso wie der Berggasthof Pflegersee.

Gehzeit:

Ca. 45 Minuten brauchen Sie zu Fuß vom Tal bis zur Burgruine. Angekommen an der Ruine benötigen Sie noch etwa 30 Minuten bis zum Pflegersee. Vom Pflegersee zum Parkplatz sind es nochmal etwa 40 Minuten Abstieg. Insgesamt sollten Sie somit 2 Stunden einplanen für den Auf- und Abstieg.

Kunden fanden auch die folgenden Ferienwohnungen interessant:

Ferienwohnung
Garmisch-Partenkirchen
4 Personen
85 m² Größe
Ferienwohnung
Garmisch-Partenkirchen
3 Personen
70 m² Größe
Ferienwohnung
Garmisch-Partenkirchen
2 Personen
53 m² Größe
Ferienwohnung
Garmisch-Partenkirchen
4 Personen
70 m² Größe
Top